Mutter Natur leidet

Sie leidet unter uns Menschen

mmer mehr Menschen glauben nicht mehr an Gott, sondern an die Physik und nutzen die von dieser ermöglichten Techniken. Aber eine Weltformel hat auch sie noch nicht gefunden. Und der Wegfall der Religion führt zu einem ethischen Vakuum, das nun ein egoistischer Konsumismus ausfüllt, der die Natur, die uns beherbergt, zerstört und immer schneller auf den erweiterten Suizid der Menschheit hinausläuft. Dieser könnte nur noch knapp durch einen umfassenden nachhaltigen Humanismus verhindert werden, zu dem jeder beitragen kann und sollte.
Quelle: www.philosoph-weller.de/mutter_natur_leidet.aspx
Redaktion: Redaktion
Geändert: 12.07.2024
.....